Die Band

Die CRASH CREW spielt seit 2009 auf den Bühnen Augsburger Kneipen ihr legendäres Programm bestehend aus 70 ´ger Rock Hits, von den großen Vorbildern der Band wie Dr. Feelgood und den Inmates. Erweitert wird das Repertoire um frühe Punkrock Nummern, sowie Rock´n Roll Hits der späten 60´ger Jahre.

Band

Mit drei Instrumenten (Ramon-Drums, Robert-Bass, Ingo-Guitar) und der außergewöhnlichen Stimme des Sängers John Boy (Stefan) bringt die Crew jedes Lokal zum Kochen.

Erweitert wird das Repertoire um Ska, frühe Punkrock Nummern und Rock´n Roll Hits der späten 60er Jahre.

Die Musik des Genres PUB ROCK ist die ideale Live Unterhaltung für Kneipen von 50 bis 200 Gästen und entstand in den Clubs im England der 70er Jahre. Als Gegenbewegung zum Glamour Rock ging es den typischen Bands darum, mit wenig technischem Aufwand die Pubs zu rocken und die Nähe zum Publikum zu genießen.